Zucchero

Tickets kaufen
Juni 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Zucchero hat es wie nur wenige seiner italienischen MusikerkollegInnen geschafft über die eigenen Landesgrenzen hinaus große Erfolge einzufahren!

 

Zucchero genießt einen hervorragenden Live-Ruf, seine Musik verbreitet italienisches Flair und er macht mit jeder Note klar, dass er einer der größten Musiker unserer Zeit ist.

 

Am 16. Juni 2022 kommt Zucchero live zurück nach Österreich in die Wiener Stadthalle. Man darf sich auf eine großartige musikalische Reise freuen, bei der die Fans mit zahlreichen Hits wie z.B. „Senza Una Donna“, „Baila“, „Così Celeste”, „Cuba Libre”, „Everybody’s got to learn sometime”, „Diavolo In Me“, „Il Volo“, „Miserere“, „Diamante“ (um nur ein paar zu nennen) rechnen dürfen!

Programm und Besetzung

Wiener Stadthalle

 Wiener Stadthalle ist ein Indoor-Arena, im 15. Bezirk in Wien, Österreich. Es wurde vom österreichischen Architekten Roland Rainer entworfen und von 1953 bis 1958 gebaut. Die Arena wurde, um die Gesamtsitzplatzkapazität von rund 16.000 Menschen. 

Die Arena besteht aus 6 Hallen A und B (Gymnasium), C (Eis-Arena), D (Haupthalle, vor allem für Konzerte, zB Metallica), E (für kleinere Veranstaltungen wie zB Die Stehaufmandln) & F (für intimere Konzerte zB Frauen World Award). Im Jahr 1974, die zusätzliche Stadthallenbad, ein öffentliches Schwimmbad, das gebaut. 

In der Arena werden jährliche Tennisturnier, die so genannte Erste Bank und die Show Holiday On Ice. 
Viele berühmte Künstler und Shows in der Wiener Stadthalle gespielt, über viele verschiedene Musikgenres.

By Bildagentur Zolles - Bildagentur Zolles, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=9031223
©
Ähnliche Veranstaltungen