Facebook Twitter Google +
 
AKTUELLE NACHRICHTEN
Silvesterball (ehemaliger Kaiserball) - Wiener Hofburg
 
Silvesterball (ehemaliger Kaiserball) - Wiener Hofburg

Tickets Wiener Opernball 2019 Karten

» Home    » Wiener Ball Saison 2018/2019    » Tickets Wiener Opernball 2019
 
 
Tickets Wiener Opernball 2019

Spielstätte:

 
Opernring 2, Wien 1010
 
 
Alle Termine
Saison 2019
 

Karten online kaufen

 
Nächste Vorstellung (siehe Kalender der Saison über für andere Tage) Letzte Tickets für den Tag bzw. folgende Vorstellungen
Tickets Wiener Opernball 2019
Do 28 Februar 2019
EINTRITTSKARTE - nur in Kombination mit Tischanteil gültig
Uhrzeit Saal Preis Tickets Kaufen
20:00 Wiener Opernball 2019 485 € In den Warenkorb
 
TISCHANTEIL
Uhrzeit Saal Preis Tickets Kaufen
20:00 Wiener Opernball 2019 326 € In den Warenkorb
 
Bühnenloge(6.Personen)
Uhrzeit Saal Preis Tickets Kaufen
20:00 Wiener Opernball 2019
Auf Anfrage
 
Ranglogen (bis zu 12. Personen)
Uhrzeit Saal Preis Tickets Kaufen
20:00 Wiener Opernball 2019
Auf Anfrage
 
Bühnenlogentisch (bis zu 8 Personen)
Uhrzeit Saal Preis Tickets Kaufen
20:00 Wiener Opernball 2019
Auf Anfrage
 
 
 
Inhalt
 
Komponist/Veranstalter: Wiener Staatsoper Opernball 2087/2019

Der Wiener Opernball 2019 findet am 28. Februar statt.

 

Saaleinlass:  20:00Uhr     Beginn:  22:00 Uhr


Ort: Wiener Staatsoper

 


Eingang: Um dem Opernball einen Hauch von Hollywood zu verleihen wird jedes Jar ein Red-carpet Empfang mit Überdachung vor dem Eingang der Staatsoper aufgebaut.

 


Erreichbarkeit: Der öffentliche Verkehr am Ring ist gesperrt, ebenso die U-Bahnaufgänge. Am besten mit dem Taxi anreisen.



Garderobe: Damen großes, langes Ballkleid, Herren Frack!

 


Am Opernball herrscht Rauchverbot

 

 

PREISE

Eintrittskarte EUR 390,-
Ranglogen ( 12 Personen) EUR 20.500,- + 20% MwSt & Vvk.-Gebühren
Bühnenlogen (Doppellogen; 12 Personen) EUR 20.500,- + 20% MwSt & Vvk.-Gebühren
Bühnenlogen (Einzelloge; 6 Personen) EUR 11.500,- + 20% MwSt & Vvk.-Gebühren
Bühnenlogentisch(8-10 Personen  EUR 10.000,-   + 20% MwSt & Vvk.-Gebühren
Tisch für 6 Personen - Saalebene EUR 1.740,-   + 20% MwSt & Vvk.-Gebühren
Tisch für 4 Personen - Saalebene EUR 1160,-

 

 

Anfragen für Logen senden Sie bitte schriftlich an: office@vienna-concert.com

 

Die angegebene Preise verstehen sich inkl. Steuern und Vvk.-Gebühren.

 

Logen, Tischanteile und Zuschauerkarten sind zusätzlich zu den Eintrittskarten zu erwerben. Wir möchten Sie weiters darauf aufmerksam machen, dass die Eröffnungszeremonie von den Tischen nicht zu sehen ist.

Um die Eröffnung dennoch mitverfolgen zu können, empfehlen wir Ihnen Zuschauerkarten (limitierte Stückzahl!) zu bestellen.

 

Frack Store in Wien:

http://www.frack.co.at/

Hanuschgasse 3, 1010 Wien
 

 

 
Programm und Besetzung
 

 

 

Der Wiener Opernball ist jedes Jahr der gesellschaftliche Höhepunkt im Wiener Fasching und gehört zu den schönsten gesellschaftlichen Ereignissen der Welt.

 

Der Wiener Opernball

 

An der Eröffnug sind 144 Tanzpaare beteiligt – das Jungdamen- und Herrenkomitee. Der Ball wird eröffnet durch den Auftritt des Bundespräsidenten von Österreich in seiner Loge. Durch die Worten "alles Walzer" wird das Parkett für auch für alle Besucher freigegeben. Etwa eineinhalb Minuten später endet die Eröffnung des Wiener Opernballs mit dem Ende des ertsen Walzers.

 

Swarovski-Tiara für den Opernball 2017

 

NEWS | 13.01.2017

Der internationale Stardesigner Karl Lagerfeld hat die Swarovski Tiara der Debütantinnen für den Wiener Opernball 2017 kreiert: „Le beau Danube bleu“. Die Gestaltung des ikonischen Kopfschmucks vereint klassische und moderne Elemente. 394 klare und saphirblaue Swarovski Kristalle sowie fünf Swarovski Kristallperlen wurden mit kunstvoller Sorgfalt gesetzt und verkörpern die für Karl Lagerfeld charakteristische zeitlose Eleganz. Das Design der Tiara ist vom traditionellen Eröffnungswalzer des Opernballs, dem Donauwalzer, inspiriert und spielt mit sanft gerundeten blauen Kristallen. Von Johann Strauß Sohn komponiert, feiert der Walzer im Februar 2017 sein 150-jähriges Jubiläum.

„Die Tiara ist meine Vision von der Krönung der Donau“, beschreibt Karl Lagerfeld seine funkelnde Kopfschmuck-Kreation. „Das saphirfarbene Band ist eine Reminiszenz an ‚Le beau Danube bleu‘, an die ‚schöne blaue Donau‘.“

Quelle: wiener-staatsoper.at

 

Eröffnungsprogramm Opernball 

 

Programm – Eröffnung

 

Fanfare

Karl Rosner

Witolf Werner
Bühnenorchester der Wiener Staatsoper

Österreichische Bundeshymne, Europahymne

Ludwig van Beethoven

Fächer-Polonaise, op. 525

Carl Michael Ziehrer

Einzug des Jungdamen­ und Jungherren­Komitees

Kaiserwalzer, op. 437

Johann Strauß (Sohn)

Choreografie: Evelyn Téri


 

Wiener Staatsballett


Nina Poláková – Roman Lazik, Irina Tsymbal – Vladimir Shishov,
Maria Yakovleva – Robert Gabdullin, Ioanna Avraam – Davide Dato, Alice Firenze – Mihail Sosnovschi, Kiyoka Hashimoto – Masayu Kimoto, Dagmar Kronberger – Eno Peci
Andreas Spörri
Wiener Opernball Orchester

Choreografie: Evelyn Téri
Wiener Staatsballett und Studierende der
Ballettakademie der Wiener Staatsoper
Jugendkompanie der Ballettakademie der Wiener Staatsoper Christoph Wenzel, Gabor Oberegger, Vincenzo di Primo Andreas Spörri
 

Wiener Opernball Orchester 

aus ist’s mit der liebe: ganz Ohne Weiber geht die chose nicht | die CsÁrdÁsFÜrstin
Emmerich Kálmán
Choreographie: Evelyn Téri

Wiener Staatsballett


Nina Poláková – Roman Lazik, Irina Tsymbal – Vladimir Shishov,
Maria Yakovleva – Robert Gabdullin, Ioanna Avraam – Davide Dato, Alice Firenze – Mihail Sosnovschi, Kiyoka Hashimoto – Masayu Kimoto, Dagmar Kronberger – Eno Peci
Andreas Spörri
 

Wiener Opernball Orchester

Ouvertüre | Le nozze di Figaro

Wolfgang Amadeus Mozart

 

Ingo Metzmacher


Wiener Staatsopernorchester

dove sono | Le nozze di Figaro

Wolfgang Amadeus Mozart

 

Ingo Metzmacher
Olga Bezsmertna
Wiener Staatsopernorchester

Fin ch’han dal Vino | Don Giovanni

Wolfgang Amadeus Mozart

Ingo Metzmacher
Carlos Álvarez
Wiener Staatsopernorchester

Je Veux Vivre | Romeo et Juliette

Charles Gounod

Ingo Metzmacher
Aida Garifullina
Wiener Staatsopernorchester 

Wo man lacht und lebt, polka schnell, op.108

Eduard Strauß

Choreografie: Tanzschule Luger Andreas Spörri
Wiener Opernball Orchester Jungdamen­ und Jungherren­Komitee

Eröffnungswalzer
An der schönen blauen Donau, op. 314 Johann Strauß (Sohn)
Andreas Spörri
Wiener Opernball Orchester

Um Mitternacht und um 4 Uhr

Fledermaus-Quadrille, op. 363

Johann Strauß (Sohn)

Um 2 Uhr

Orpheus-Quadrille, op. 236

Johann Strauß (Sohn) 

 
Spielstätte
 
 
 
 
AKTUELLE NACHRICHTEN
Silvesterball (ehemaliger Kaiserball) - Wiener Hofburg
 
Silvesterball (ehemaliger Kaiserball) - Wiener Hofburg